4. Spieltag Hinrunde 2019/20

TuS 1 holt wichtigen Sieg gegen Schlusslicht PSK 2

Landesliga: 

PS Karlsruhe 1 – TuS Bietigheim 1       8 : 0

PS Karlsruhe 2 – TuS Bietigheim 1       3 : 5

1. Mannschaft:

PS Karlsruhe 1 – TuS Bietigheim 1       8 : 0

Gegen den Tabellenzweiten hatten wir an diesem Spieltag nichts zu bestellen. Auch mit unserer Nr.1 Julien Nausner hätten wir vermutlich ebenfalls deutlich verloren. Julian Bell konnte im Spitzeneinzel den einzigen Satzgewinn erzielen. Schon zu Beginn des Spieltags war uns klar, dass das Abendspiel von größerer Bedeutung sein wird. 

Janika und Jana

PS Karlsruhe 2 – TuS Bietigheim 1       3 : 5

In die wichtige Begegnung gegen den Tabellenletzten konnten wir in den Doppeln auftrumpfen. Paren Pfettscher und Dominik Siegel holten das 1. HD mit 21-15 und 21-19. Julian Bell und Routinier Jörg Griese waren im 2. HD mit 21-15 und 21-18 erfolgreich. Ein starke Leistung zeigten unsere Damen Janika Grund und Jana Kirchgeßner, sie holten das Damendoppel im 21-14 und 21-14. Die Karlsruher erwiesen sich aber weiter als harter Brocken. Dominik und Paren (21-9, 13-21, 16-21) mussten in ihren Einzeln Niederlagen einstecken, ebenso die angeschlagene Janika im Einzel. Beim Stand von 3:3 musste Julian im Spitzeneinzel in den 3. Satz, den er aber dominieren konnte (21-19, 19-21 und 21-14). Somit stand der Punktgewinn bereits fest. Jana und ein stark spielender Jörg sicherten den Auswärtssieg mit einem letztlich sicheren Mixedsieg (20-22, 21-7 und 21-13).

Zum Abschluss der Hinrunde belegen wir den 6. Platz, haben aber die gleiche Punktzahl wie der Vierte. Wir müssen in der Rückrunde konzentriert zu Werke gehen und um jedes Spiel kämpfen, der Abstand zum Vorletzten beträgt lediglich 2 Punkte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.