5. Spieltag Rückrunde 2017/18


Deutlicher Sieg für Zweite zum Rückrundenauftakt

TuS 2 –  TV Neuenbürg 1                   7 : 1

Nach den Doppeln stand es 2: 1. Philipp Siegel und Andy Wenzel holten sicher das 1. HD (21-5, 21-16), unsere Damen  Barbara Kircher und Janika Grund gewannen ebenso souverän ihr Match (21-10, 21-13). Das 2. HD  mit Thomas Klemm und Michael Nawrath fand indes nicht das richtige Rezept und gab das Spiel zu deutlich mit 11-21 und 13-21 ab. In den Spitzeneinzeln waren Philipp und Andy klar Chef im Ring.

Philipp dynanisch
Andy souverän

Und auch im Dameneinzel gewann unsere Janika gegen eines keineswegs schwache Gegnerin deutlich mit 21-12 und 21-6. Letzte Woche wurde unsere Nachwuchshoffnung volljährig, auf diesem Wege nochmal alles Gute und herzlichen Dank für die tolle Party. Der Sieg war damit schon unter Dach und Fach, die abschließenden Matches hatten es aber noch in sich. Pascal Schorpp konnte sich für die Hinrundeniederlage revanchieren.

Pascal und Janika

Beim 21-11, 17-21 und 21-16 vermied er gekonnt dass das zu kippen drohende Spiel an die Gäste geht. Noch spannender war das Mixed, Barbara und Thomas steigerten sich dabei merklich. Im 3. Satz vergaben sie erst einen Matchball, überstanden dann mit etwas Glück einen Matchball der Gäste, und gewannen schließlich mit 10-21, 21-11 und 23-21.

Fachkundiges Publikum

Wir liegen mit 11:9 Punkte weiterhin auf dem 6. Platz, der Abstand zu den vermeintlichen Abstiegsrängen wird größer. Zudem weisen wir ein sehr ordentliches Matchverhältnis auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.