2. Reg-RLT Saison 2017/18

2. Regional-Rangliste in Mörsch

4 starke Teilnehmer hatten wir beim bestens organisierten Turnier in Mörsch am Start.

Der im ersten Turnier erfolgreiche Lars Nawrath musste sich dieses mal im Viertelfinale dem späteren Turniersieger geschlagen geben. Dies blieb seine einzige Niederlage. Nach der ersten Enttäuschung konnte er sich mit zwei Siegen den 5. Platz bei den Jungs-U15 sichern.

Alle anderen Teilnehmer konnten ihre Platzierungen vom ersten Turnier exakt wiederholen. Sofia Homburg musste in der 1. Runde ebenfalls gegen die spätere Siegerin antreten. Mit zwei Siegen landeten sie schließlich auf dem guten 6. Platz. Janika Grund konnte ihr erstes Spiel gewinnen, und zwar gegen eine Kontrahentin der sie im 1. Turnier überraschend unterlag. Im vorgezogenen Endspiel zog sie leider in einem Klassespiel mit 12:15 im 3. Satz den Kürzeren. Sie wurde damit wieder Zweite im U19-Turnier.

Jan Nawrath zeigte bei den Jungs-U17 in seinem Auftaktsspiel sein bestes Match. Gegen eine starken Gegner konnte er sich überlegt und spielstark durchsetzen. Damit konnte er sich ins Hauptfeld spielen und auch dort ein gute Rolle spielen. Am Ende wurde es nach guten Spielen doch der 8. Platz, im letzten Spiel dreht er das Match und gab es leider nach 2 vergebenen Matchbällen doch noch am Ende aus der Hand (8-15, 15-9, 14-15).

Gegenüber dem 1. Turnier war eine Leistungssteigerung deutlich zu erkennen, unsere Jugendliche können in 3 Wochen das letzte Regionalturnier mit Selbstvertrauen angehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.